Home » Japanische Versandbräute: Die besten japanischen Ehefrauen sind da!
31 min. lesen

Das Geheimnis japanischer Versandhandelsfrauen hat Männer schon immer verführt. Ihre einzigartige Schönheit, Eleganz, Weiblichkeit und ihre Beherrschung der Kommunikation mit Männern machen sie so begehrt. Aber japanische Versandbräute haben noch viel mehr zu bieten. Wenn Sie Lust auf eine Fernbeziehung mit einer heißen Versandbraut aus Japan haben, genießen Sie den ultimativen Leitfaden zu allem, was Sie über diese atemberaubenden Frauen wissen sollten, bevor Sie sich auf eine ernsthafte Beziehung einlassen.

💘 Erfolgsquote 82 %
🇯🇵 % der Männer, die sich für japanische Mädchen entscheiden 64 %
👍 Welche Dating-Sites werden empfohlen? SakuraDate
EasternHoneys
NaomiDate
👧 Durchschnittsalter 23 Jahre alt
💳 Kreditkosten Ab 2,99 $
💰 Durchschnittliche Kosten Ab 2.500 $
✅ Legalität Ja
❓ Warum japanische Braut? Engagiert, ansprechend, gebildet

Was sind die besten Dating-Sites für die Ehe mit japanischen Frauen?

1.0
Beliebteste Wahl 😍
1.0
1.0
Wahl des Herausgebers 👍

Was macht japanische Versandbräute bei Westlern so beliebt?

Nachdem Online-Dating zu einem weltweiten Trend geworden ist, haben alleinstehende westliche Männer mehr Chancen, mit schönen japanischen Versandhandelsfrauen in Kontakt zu treten. Aus diesem Grund kamen allein im Jahr 2019 541 japanische Bräute aus Übersee nach Amerika, um zu heiraten. Und hier ist, was eine japanische Frau für die Ehe bei Westlern so begehrt macht:

  • Einzigartige Schönheit. Eine wunderschöne japanische Braut im Versandhandel ist die Verkörperung orientalischer Schönheit. Die klare Porzellanhaut, die zarten Gesichtszüge und das glänzende glatte schwarze Haar machten schöne ausländische Bräute aus Japan weltweit begehrt. Sie sind auch große Fans von natürlichem Aussehen und Jugendlichkeit, was eine einzigartige Kombination schafft, die Sie nirgendwo finden werden. Und die stilvollen Outfits tragen nur zu ihrem Charme bei.
  • Eleganz. Männer lieben weibliche Frauen und tolle japanische Post- oder Ehefrauen haben es im Blut. Kein Wunder, dass Geishas, ​​Vertreter der Kunst der Eleganz, ihren Ursprung in diesem Land haben.
  • Geheimnis. Die Art und Weise, wie japanische internationale Versandhandelsbräute einfache Dinge tun, hat etwas sehr Magnetisches. Ihre anmutigen Bewegungen, ihr strahlendes Lächeln, ihre positive Einstellung und ihre großartige weibliche Energie sind Teil des orientalischen Charmes ausländischer Versandbräute aus Japan.
  • Weisheit. Heiße japanische Heiratsdamen sind wegen ihrer Intelligenz so begehrt. Durch den kulturellen Hintergrund und die Bildung wissen Frauen, was ihnen am Herzen liegt und was sie vom Leben erwarten. Sie sind großartig darin, ihren Partner zu unterstützen, an seiner Seite zu sein und Missverständnisse zu kommunizieren, bevor sie zu Problemen werden.
  • Diversität. Eine weitere erstaunliche Sache an einem japanischen Mädchen zum Heiraten ist, wie interessant sie ist. Ihre vielfältigen Interessen und ungewöhnlichen Geschmäcker werden Sie in Erstaunen versetzen. Jedes internationale Bräute-Dating eröffnet neue Horizonte, aber diese Damen können Ihnen eine ganz neue Welt zeigen.
  • Hingabe. Die traditionelle Familienkultur des Landes basiert auf Loyalität und Hingabe zueinander. Eine wunderschöne japanische Braut für einen ausländischen Ehemann ist kein Partner, sondern ein Teil von ihm, da Menschen sich bei der Heirat zu einem vereinen. Frauen aus Japan legen Wert auf Engagement, sodass sie nach der Familiengründung keine kalten Füße bekommen oder auch nur daran denken, die Ehe aufs Spiel zu setzen.

Diese Kernmerkmale sind der Hauptgrund, warum so viele Männer diese Damen unter allen anderen asiatischen Mädchen zum Dating wählen. Japanische Schönheiten haben jedoch noch mehr Dinge, die Sie begeistern werden.

Der Auftritt einer Japanerin zur Heirat

Japanische Mädchen rühmen sich ihrer natürlichen Schönheit, die als nationaler Schatz gilt, da man nirgendwo anders so attraktive Damen finden kann. Die Schönheit einheimischer Damen ist seit vielen Jahren Gegenstand von Diskussionen und es gibt viele Geheimnisse, denen diese Mädchen folgen, um so lange wie möglich jung und schön zu bleiben.

Was die Besonderheiten betrifft, die bei einheimischen Frauen vorherrschen, sind dies die folgenden:

  1. Makellose helle Haut. Helle Haut liegt in Japan im Trend, weil Mädchen glauben, dass sie dadurch aristokratischer aussehen. Deshalb bemühen sie sich, sich vor der Sonne zu schützen und tragen oft Regenschirme und spezielle Kleidung.
  2. Hoher Nasenrücken. Solche Nasentypen gelten als die attraktivsten und ähneln dem starken Charakter einheimischer Damen.
  3. Kleines/schlankes Gesicht. Es ist immer eine Freude, japanische Frauen anzusehen, denn sie haben kleine Gesichter mit entweder hohen Wangenknochen oder eher pausbäckigen Wangen.
  4. Große Augen mit doppelten Augenlidern. Ihre Augen sind großartig, daher ist es leicht, sich auf den ersten Blick in eine Japanerin zu verlieben.
  5. Glänzendes Haar. Normalerweise haben Mädchen aus Japan dunkles, gesundes Haar, das meist schön gestylt ist und ihnen ein himmlisches Aussehen verleiht.
  6. Schlanker und zierlicher Körper. Wenn Sie schon immer eine zierliche Frau treffen wollten, in deren Nähe Sie sich wie ein starker Mann fühlen, der sie vor allen Herausforderungen beschützen muss, ist ein japanisches Mädchen genau das Richtige für Sie.
Barrett Connell
MailOrderBridesAgency-Experte

„Ich verehre japanische Frauen, weil ich nirgendwo sonst auf der Welt so weibliche Frauen gesehen habe. Sie legen großen Wert auf ihr Aussehen und sehen makellos aus, egal wohin sie gehen. Japanische Mädchen haben so lange Wimpern und faszinierende Augen, dass es schwer ist, sich nicht auf den ersten Blick in sie zu verlieben. Ihre Haare umrahmen wunderbar ihr Gesicht und lassen japanische Damen wie Figuren aus romantischen Filmen aussehen. Es ist schwer, gleichgültig zu bleiben, wenn man eine so beeindruckende Frau ansieht!“

Charaktereigenschaften japanischer Versandhandelsfrauen

In der japanischen Gesellschaft gibt es bestimmte soziale Normen und Standards, die sich auf die Persönlichkeit der einheimischen Damen auswirken. Japanische Männer sind oft Familienoberhäupter, daher müssen sich Frauen mehr auf ihre Partner als auf sich selbst konzentrieren. Dennoch gibt es im Land verschiedene Arten von Mädchen, sowohl solche, die lieber ihren Träumen folgen und sich auf ihre Interessen konzentrieren, als auch solche, die eher familienorientiert sind und sich um ihre Kinder und Ehemänner kümmern wollen. Egal zu welcher Art von Frau Sie sich also hingezogen fühlen, Sie sollten eine japanische Frau online finden.

Werfen wir nun einen Blick auf die bemerkenswerten Eigenschaften japanischer Frauen für die Ehe:

  • Fürsorglich. Sie können sicher sein, dass Ihre zukünftige Familie immer von Zuneigung umgeben sein wird. Japanische Frauen schaffen es immer, sich die Zeit zu nehmen, nach allen zu sehen, um sicherzustellen, dass es ihren Lieben gut geht.
  • Treu. Ein treuer Partner ist Gold wert und ein japanisches Mädchen entscheidet sich ein für alle Mal für ihren Ehemann. Sie wird nicht einmal an andere Männer denken, weil Untreue in der Ehe in ihrem Land ungewöhnlich ist.
  • Zielorientiert. Eine japanische Ehefrau im Internet ist eine Frau, die immer danach strebt, ihre Ziele zu erreichen, weil sie nicht gerne auf halbem Weg stehen bleibt. Sie hat keine Angst vor Herausforderungen, weil sie glaubt, dass sie sie nur stärker machen.
  • Offen. Ein Mädchen aus Japan beurteilt Menschen nicht, wenn ihre Meinung im Widerspruch zu ihrer Meinung steht. Stattdessen hört sie anderen Menschen stets aufmerksam zu und respektiert deren Standpunkte.
  • Energisch. Sobald Sie japanische Bräute treffen, werden Sie erstaunt sein, wie viele Dinge sie an einem Tag erledigen und trotzdem bereit sind, mehr zu tun. Sie können sicher sein, dass Sie viel schöne Zeit miteinander verbringen werden, denn das wird Ihren Partner glücklich machen.

Dies sind nur einige der Persönlichkeitsmerkmale japanischer Mädchen, denn ihre innere Schönheit kennt keine Grenzen und Sie werden noch mehr Dinge bemerken, wenn Sie die einheimischen Damen besser kennenlernen.

japanese mail order wife

Welche Art von Männern sollten japanische Frauen heiraten?

In diesem Artikel sprechen wir viel darüber, wie man eine japanische Frau findet oder was alleinstehende japanische Frauen so außergewöhnlich macht. Wir sprechen sogar darüber, warum japanische Bräute es vorziehen, mit ausländischen Männern auszugehen und sie zu heiraten. Aber welche Art von Männern sollten wirklich japanische Frauen kennenlernen und woher wissen Sie, ob die japanische Frauenkultur das Richtige für Sie ist? Hier sind die Anzeichen dafür, dass Sie alleinstehende japanische Frauen treffen müssen, um glücklich zu werden:

  • Wenn man Japanerinnen sieht, stockt einem der Atem. Japanische Frauen sind ein ganzer Schönheitsstandard, und die meisten japanischen Frauen haben viele gemeinsame Aussehensmerkmale. Diese Frauen haben Millionen von Bewunderern auf der ganzen Welt, aber warum sollte man sie aus der Ferne bewundern, wenn in einem glücklichen Eheleben auch eine japanische Schönheit eine Rolle spielen kann?
  • Sie suchen eine traditionelle Ehe. Die japanische Dating- und Heiratskultur ist bekanntermaßen traditionell. Frauen wollen ein für alle Mal heiraten und sind entschlossen, die Ehe zum Funktionieren zu bringen. Darüber hinaus haben sie nichts gegen die traditionellen Familienrollen, bei denen die Frau zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert.
  • Sie möchten mit Respekt und Anbetung behandelt werden. Eine Japanerin wird sich nicht die Mühe machen, einen ausländischen Partner zu finden, nur um die Beziehung dadurch zu gefährden, dass sie ihren Mann falsch behandelt. Die lokale Kultur in Japan schreibt einen respektvollen Umgang mit Männern vor, und genau das können Sie von einer japanischen Ehefrau im Versandhandel erwarten.

Suchen Damen aus Japan Beziehungen zu westlichen Männern?

Wir können nicht sagen, dass alle Frauen in Japan internationalen Beziehungen gegenüber aufgeschlossen sind und Männer aus westlichen Ländern heiraten wollen. Ihre Gesellschaft war lange Zeit isoliert und blieb recht zurückhaltend, weshalb manche Frauen es vorziehen, sich nur vor Ort zu verabreden. Aber das moderne japanische internationale Dating hat auch viele Unterstützer und es gibt viele schöne Frauen, die sich für westliche Dates entscheiden.

Japan ist wirtschaftlich entwickelt, aber das hat seinen Preis. Menschen neigen dazu, viel zu arbeiten, durchschnittlich 50 Stunden pro Woche. Natürlich ist die Zeit, die Liebe zu finden, sehr begrenzt, daher registrieren sich Frauen auf speziellen Dating-Plattformen und Sie können online eine japanische Braut kaufen. Außerdem glauben einheimische Damen, dass Westler aufmerksamer, kluger, entscheidungsfreudiger und männlicher seien, was solche Beziehungen zum Funktionieren bringt.

Obwohl die westliche Kultur im Gegensatz zur japanischen steht, sind einheimische Mädchen daran interessiert, sich besser mit ihr vertraut zu machen. Viele von ihnen schauen sich schon in jungen Jahren amerikanische Fernsehsendungen und Serien an und träumen davon, eines Tages das Land zu besuchen. Sie haben also keine Angst davor, ihre Komfortzone zu verlassen und bei Ihnen in den USA einzuziehen, und viele japanische Damen ziehen es tatsächlich vor, Beziehungen zu westlichen Männern aufzubauen.

Einige der Gründe, warum sie amerikanische Männer bevorzugen, sind folgende:

  • Japanische Frauen wollen sich nicht auf die Auswahl lokaler Männer beschränken, da das Land lange Zeit eher isoliert war, und nun wollen sie alle Möglichkeiten nutzen, die sich ihnen bieten.
  • Es ist einfacher, online einen Partner zu finden, sowohl für einheimische Damen als auch für amerikanische Männer, als offline.
  • Online-Dating ist bequemer und effektiver, da Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, mit Menschen zu kommunizieren, mit denen Sie nichts gemeinsam haben.

Sicherlich gibt es Tausende japanischer Frauen, die heiraten wollen, und sie alle haben ihre spezifischen Gründe, aber diese sind einige der häufigsten. Die Antwort lautet also: Ja, sie suchen Beziehungen zu westlichen Männern.

japanese girl for sale

Warum ist eine japanische Versandhandelsfrau perfekt für einen amerikanischen Mann?

Wir könnten stundenlang über alle Gründe sprechen, warum Sie sich für eine japanische Ehefrau entscheiden sollten. Aber warum Stunden damit verbringen, etwas über diese Frauen zu lernen, wenn man Zeit damit verbringen könnte, sie tatsächlich kennenzulernen? Es ist wichtig zu wissen, dass eine japanische Versandhandelsfrau alle Eigenschaften hat, die Sie von einem potenziellen Partner erwarten, die einheimische Frauen möglicherweise nicht haben. Japanische Bräute sind altruistisch, traditionell, familienorientiert und bereit, ihr Leben mit dem richtigen Mann zu verbringen. Du solltest dir also unbedingt eine japanische Frau suchen!

🧹 Hausarbeiten 9/10
😊 Aufrichtigkeit 8/10
💄 Schönheit 10/10
💋 Intimes Leben 9/10
🥘 Nationale Gerichte kochen 10/10

Ausländische Männer fühlen sich aus mehreren Gründen zu japanischen Mädchen hingezogen. Dennoch haben diese Damen mehrere spezifische Eigenschaften gemeinsam, die einen Mann dazu veranlassen, sich von seiner zukünftigen Frau eine bestimmte Japanerin zu wünschen. Dazu gehören die folgenden:

  • Schöne japanische Bräute sind offen für Diskussionen, weil sie nicht gerne mit ihren Lieben streiten.
  • Ein Mädchen aus Japan verfügt über hervorragende Kochkünste, sodass Sie jeden Tag köstliche Mahlzeiten genießen können.
  • Für eine japanische Ehefrau steht ihre Familie immer an erster Stelle und sie bleibt immer in Kontakt mit ihren Verwandten.
  • Diese Frauen lernen Fremdsprachen, insbesondere Englisch, sodass es einfach ist, mit ihnen über verschiedene Themen zu kommunizieren.
  • Japanische Damen lieben es, schöne Zeit mit ihren Ehemännern zu verbringen, deshalb gehen sie gerne mit Ihnen an einen schönen Ort oder bleiben zu Hause und schauen sich einen schönen Film an.
  • Eine japanische Frau ist unterstützend, was bedeutet, dass sie immer an Ihrer Seite ist, egal was Sie vorhaben, und Sie dazu inspiriert, nach mehr zu streben und Ihre Ziele zu erreichen.

Wenn Sie also schon immer von der exotischen Erscheinung einheimischer Damen fasziniert waren, sollten Sie die Chance nutzen, ihre Persönlichkeiten besser kennenzulernen.

Sind japanische Frauen gute Ehefrauen?

Bevor wir darüber sprechen, wie man eine japanische Frau bekommt, wollen wir herausfinden, warum es so eine gute Idee ist, japanische Frauen online zu bestellen. Eine japanische Postbraut ist eine großartige Partnerin für einen amerikanischen Mann, da sie trotz ihres unterschiedlichen Hintergrunds ähnliche Ansichten vertritt, was es dem Paar ermöglicht, eine harmonische Beziehung aufzubauen. Eine schöne japanische Frau ist freundlich und denkt an die Gefühle anderer Menschen und vermeidet Vorurteile. Wenn Sie außerdem eine Versandbraut in Japan finden, werden Sie bemerken, wie fleißig sie ist, wie viel Mühe sie in ihre Arbeitsprojekte steckt und wie sehr sie ihre beruflichen Ziele erreicht.

Darüber hinaus ist Sauberkeit eines der bemerkenswerten Merkmale japanischer Postbräute, da die Gewohnheit, ihre Umgebung sauber zu halten, tief in ihrem Wertesystem verwurzelt ist. Darüber hinaus pflegt Ihre japanische Versandfreundin einen gesunden Lebensstil, denn darin liegt das Geheimnis, gut auszusehen und sich gut zu fühlen, was Sie dazu inspiriert, regelmäßig mit ihr spazieren zu gehen, und sogar die japanische Küche spiegelt die Einstellung des Landes zum Thema Gesundheit wider.

japanese wife for sale

Lassen Sie uns zunächst sagen, dass asiatische Versandbräute legal und echt sind, solange Sie die richtigen Online-Dating-Dienste nutzen, um sie kennenzulernen. Alle Sorgen, die Sie möglicherweise über die Legalität schöner japanischer Frauen haben, die als Versandbräute bekannt sind, können durch die Tatsache gemildert werden, dass die Frauen, die Sie als „Versandbräute Tokio“ kennen, technisch gesehen überhaupt keine Versandbräute sind, was bedeutet, dass Sie nicht einfach eine bestellen können Suchen Sie online nach einer ausländischen Braut oder kaufen Sie eine japanische Frau auf einer der Dating-Websites.

Dabei handelt es sich lediglich um einheimische Frauen, die eine glückliche Ehe mit ausländischen Männern wünschen. Ein japanisches Mädchen, das im Ausland heiraten möchte, hat ernsthafte Absichten, weshalb diese amerikanisch-japanischen Paare oft besser funktionieren als einheimische Männer, die einheimische Mädchen heiraten. Darüber hinaus wird die Sicherheit und Legalität japanischer Mädchen, die zum Verkauf stehen, und aller anderen ausländischen Frauen, die amerikanische Männer heiraten, durch zwei Gesetze geschützt: IMBRA und VAWA.

Darüber hinaus belegen Statistiken, dass im Jahr 2019 rund 195 Frauen aus diesem Land ihr K-1-Visum erhalten haben. Das bedeutet, dass Männer, die Online-Dating-Sites nutzen, ihre Seelenverwandten tatsächlich auf diesen Plattformen treffen. Auch wenn dies vielleicht nicht die höchste Zahl ist, sollten Sie sie als die Menschen betrachten, die endlich glücklicher geworden sind. Das ist beeindruckend, nicht wahr? Sie sollten also nicht zögern, einige der besten Dating-Seiten für japanische Frauen zu besuchen, um Ihren Liebhaber kennenzulernen.

Wie findet man eine japanische Frau?

Dank der vielen modernen Möglichkeiten ist es einfach, die japanische Versandbraut Ihrer Träume zu finden . Wenn Sie sich also fragen, wo Sie eine japanische Versandbraut finden können, stehen Ihnen im Allgemeinen zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können entweder in das Land selbst reisen oder Mitglied einer zuverlässigen Dating-Site werden. Lassen Sie uns untersuchen, wie effektiv diese Optionen sind.

Besuch in Japan

Japan ist eine Reise wert. Seien Sie jedoch darauf vorbereitet, dass es ziemlich teuer und zeitaufwändig ist. Und außerdem trauen die einheimischen Schönheiten den Ausländern nicht, die versuchen, sich auf der Straße kennenzulernen, was Ihre Aufgabe noch schwieriger macht.

Einer Dating-Website beitreten

Eine zeiteffektivere Lösung besteht darin, Mitglied einer asiatischen Dating-Site zu werden. Sie ermöglichen es Ihnen, eine japanische Braut online zu bestellen, indem Sie ein Konto erstellen und aus einer riesigen Datenbank potenzieller Partner auswählen. Sie können Bräute nach beliebigen Kriterien filtern, um nur die am besten geeigneten und kompatibelsten Frauen anzusprechen.

Vergleichen wir die am besten bewerteten Möglichkeiten, japanische Damen kennenzulernen:

Besuch in JapanEiner Dating-Website beitreten
Wählen Sie eine japanische Stadt, die Sie besuchen möchten Erstellen Sie ein Konto und wählen Sie Ihre Präferenzen aus
Tickets kaufen, Unterkunft buchen Überprüfen Sie die Profile der Damen, mit denen Sie gematcht haben
Markieren Sie die Orte, die Sie besuchen möchten, und gehen Sie dorthin Nutzen Sie die Kommunikationstools, um die Dinge schneller zu machen
Versuchen Sie, mit Frauen zu chatten Bauen Sie unter anderem die Beziehungen zu der von Ihnen ausgewählten Dame weiter aus
Kommunizieren Sie so lange mit Damen, bis Sie diejenige gefunden haben, die Ihren Vorlieben entspricht Bringen Sie Ihre Beziehungen auf eine andere Ebene und entscheiden Sie sich für das Offline-Datum

Wie Sie sehen, sind beide Möglichkeiten, japanische Versandhandelsfrauen zu finden, beliebt, sodass Sie die für Sie bequemere auswählen können. Dennoch entscheiden sich Männer häufiger für Online-Dating-Sites, weil diese effektiver und erschwinglicher sind als Reisen nach Japan. Sie können von überall auf solche Plattformen zugreifen und erheblich Zeit und Geld sparen, indem Sie die Kommunikation mit Damen vermeiden, die nicht „die Richtigen“ sind.

Warum westliche Männer sich so zu japanischen Frauen hingezogen fühlen: Geschichten aus dem wirklichen Leben

Michael, 39

Ich fühle mich schon seit vielen Jahren zur japanischen Kultur hingezogen und nach meiner Scheidung begann ich davon zu träumen, eine einheimische Frau kennenzulernen. Dennoch schien es unmöglich, weil ich keine Zeit hatte, nach Japan zu reisen, und es einfach zu weit war. Ein Freund von mir empfahl mir jedoch, eine Online-Dating-Seite auszuprobieren, da dies eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit sei, Frauen kennenzulernen, die meinen Vorlieben entsprechen.

Beginnen Sie Ihre Geschichte

Jared, 54

Ich habe diese Chance genutzt und mich nicht getäuscht, denn ich habe noch nie so viele wunderschöne japanische Versandbräute an einem Ort gesehen. Nachdem ich die Plattform drei Wochen lang genutzt hatte, stieß ich auf Akari und wir fanden problemlos eine gemeinsame Sprache. Wir sind derzeit verlobt und warten darauf, dass sie ein K-1-Visum bekommt. 

Beginnen Sie Ihre Geschichte

Leon, 47

Als ich Yua auf einer Dating-Website traf, konnte ich nicht glauben, wie eine Person aus einem anderen Land eine so ähnliche Persönlichkeit haben kann. Sie zeigte mir, dass wahre Liebe existiert, und wir heirateten, nachdem wir uns ein Jahr lang kennengelernt hatten. Wir erwarten jetzt unser erstes Kind und ich könnte nicht glücklicher sein!

Beginnen Sie Ihre Geschichte

Die durchschnittlichen japanischen Brautkosten

Wenn Sie online nach einer japanischen Frau suchen, müssen Sie die durchschnittlichen Kosten kennen, um das Budget berechnen zu können. Normalerweise fallen folgende Kosten an (bitte beachten Sie, dass die Kosten für die Reise für 14 Tage berechnet werden, da dies die durchschnittliche Aufenthaltsdauer von Männern im Land ist):

  • Gebühren für Dating-Websites: 20–300 US-Dollar und mehr pro Monat
19,99 $ 50 Credits
44,99 $ 125 Credits
69,99 $ 250 Credits
149,99 $ 750 Credits
Zahlungsmöglichkeiten Kreditkarte, PayPal
  • Hin- und Rückflugticket: ab 1.200 $
  • Unterkunft: 980 $
  • Essen: 420 $
  • Transport: 252 $
  • Unterhaltung: 300 $
  • Geschenke: ab 100 $
  • Zusätzliche Kosten(falls Sie sich entscheiden, Ihre japanische Braut in die USA zu bringen): ab 1.500 $

Wie Sie sehen, unterscheiden sich die Ausgaben je nach den Vorlieben der Männer, da einige beispielsweise lieber symbolische Geschenke machen, während andere ihren Liebhabern etwas teureres schenken möchten.

Wie man online mit japanischen Bräuten ins Gespräch kommt

Auch wenn Sie über das große Ganze nachdenken und sich Ihr zukünftiges Eheleben vorstellen, werden diese Dinge nur möglich, wenn Sie von Anfang an alles richtig machen. Alles beginnt mit der Online-Dating-Phase, die eine ziemliche Herausforderung sein kann, wenn man bedenkt, dass die Frau, mit der man spricht, am anderen Ende der Welt lebt. Hier ein paar Tipps für den Erfolg.

  1. Lassen Sie Ihren Eröffnungssatz nicht zu einstudiert klingen. Ein typisches japanisches Mädchen hat jeden beliebten Anmachspruch gehört, und sie merkt immer, wenn Sie Ihren Eröffnungssatz mehrmals geübt oder von irgendwoher kopiert haben, bevor Sie ihn tatsächlich laut aussprechen oder sogar tippen.
  2. Versuchen Sie, keines der Stereotypen zu verwenden. Für eine japanische Frau ist es wichtig, dass Sie sich zu ihrer Person hingezogen fühlen und nicht zu ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder Nationalität. Erwähnen Sie also nicht gleich die gängigsten japanischen Stereotypen, ignorieren Sie aber auch ihren ethnischen Hintergrund nicht völlig.
  3. Seien Sie cool gegenüber einer möglichen Ablehnung. Es gibt keine Garantie dafür, dass Ihr erster Kontaktversuch mit einer japanischen Braut erfolgreich sein wird. Sie müssen diese Tatsache einfach akzeptieren und bereit sein, weiterzumachen. Schließlich gibt es auf den beliebtesten internationalen Dating-Seiten tausende potenzieller Partner, die Sie kennenlernen können, sodass Sie bei der ersten Ablehnung nicht überreagieren müssen.

Top-Themen, die Sie mit einer Japanerin besprechen können

Wenn Sie sich von anderen Männern abheben wollen, die japanische Damen ansprechen, müssen Sie kreativ sein. Natürlich verfügen Nischen-Datingseiten bereits über ein motiviertes Publikum weiblicher Mitglieder, die nach ausländischen Ehemännern suchen. Dennoch kann man nicht erwarten, dass die Dinge von alleine passieren. Und der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ihr Interesse zu wecken und sie dazu zu bringen, weiter mit Ihnen zu chatten. Dies sind einige der Themen, die Ihnen dabei helfen werden, eine Braut zu finden, die sicherlich Ihren Interessen entspricht und mit der Sie immer gerne chatten werden:

  • Fragen Sie nach ihren Leidenschaften und Dingen, die sie ermutigen, weiterzumachen
  • Bieten Sie ihr an, die Erinnerungen an die verrücktesten Dinge auszutauschen, die Sie beide getan haben
  • Werden Sie philosophisch und fragen Sie das Mädchen nach ihrer Sicht auf das Leben
  • Fragen Sie nach ihren Träumen und fragen Sie sich, ob sie jemals einen prophetischen Traum hatte
  • Bieten Sie an, über die schönsten Kindheitserinnerungen zu sprechen
  • Sprechen Sie über Lieblingsdüfte und -speisen, denn so lernen Sie sich besser kennen und wecken bei anderen Erinnerungen
  • Bitten Sie sie, ihren perfekten Tag und die Dinge zu beschreiben, die ihr am meisten Freude bereiten

Beispiele für Komplimente, die das Herz einer japanischen Frau online zum Schmelzen bringen

Wenn Sie möchten, dass Ihre Online-Kommunikation in Schwung kommt, nutzen Sie besser eine geheime Methode – Komplemente. Und das sind einige Ideen, die Ihnen helfen werden, Ihre Dame zum Lächeln auf den Bildschirm zu bringen:

  • „Man weiß immer, was man sagen muss.“
  • „Du hast einen großartigen Sinn für Humor.“
  • „Ich bin wirklich beeindruckt, wie leidenschaftlich Sie Ihren Hobbys nachgehen, weil Sie mich dazu inspirieren, sie auszuprobieren.“
  • „Du schaffst es, mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, wenn du mir eine SMS schreibst.“
  • „Sie haben ein Selbstvertrauen, das sehr erfrischend ist.“

Wie man eine Japanerin zum Heiraten beeindruckt

Sobald Sie jemanden kennengelernt haben, den Sie mögen, und Sie beide sich gut verstehen, ist es wichtig, den Schwung aufrechtzuerhalten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können beispielsweise die Funktionen der Dating-Sites Ihrer Wahl nutzen – insbesondere Video-Chat und Optionen für die Zustellung von Geschenken, die Ihre zum Verkauf stehende japanische Frau auf jeden Fall beeindrucken werden. Es ist jedoch auch wichtig, so viel wie möglich zu reden. Und hier sind drei Möglichkeiten, sich in dieser Hinsicht hervorzuheben.

  • Zeigen Sie Ihr Wissen über ihre Kultur. Die Tatsache, dass japanische Versandbräute nicht wollen, dass man sie nur wegen ihrer ethnischen Zugehörigkeit liebt, bedeutet nicht, dass sie wollen, dass man ihre Herkunft völlig ignoriert. Wenn Sie Ihre Kenntnisse der japanischen Kultur oder Sprache erwähnen, wird das die Frau nur noch mehr beeindrucken.
  • Beweisen Sie, dass Sie ein guter Zuhörer sind. Japanische Mädchen sind ruhig und zurückhaltend, aber das macht alles, was sie sagen, nur interessanter und wertvoller. Hören Sie aufmerksam zu, was Ihre Braut Ihnen sagt, und wiederholen Sie es zu gegebener Zeit, um zu zeigen, wie gut Sie als Zuhörerin wirklich sind.
  • Halten Sie sich an Ihre Versprechen, nachdem Sie sie gemacht haben. Eine einfache Möglichkeit, bei einer Japanerin einen unvergesslichen Eindruck zu hinterlassen, besteht darin, niemals Versprechungen zu machen. Wenn Sie beispielsweise sagen, dass Sie sie um 20:00 Uhr japanischer Zeit anrufen werden, sollten Sie dies pünktlich um 20:00 Uhr tun oder eine starke Entschuldigung haben, es nicht zu tun. Andernfalls wird sie beim nächsten Mal nicht erwarten, dass Sie Ihr Wort halten.

Vor- und Nachteile der Heirat mit einer Japanerin

Bevor Sie sich mit diesen Schönheiten vertraut machen, sollten Sie über ihre Vor- und Nachteile sprechen.

Sicherlich sind japanische Bräute nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie sich schon immer zu ihnen hingezogen gefühlt haben, werden Sie bei diesen Damen keine Nachteile bemerken. Einige kulturelle Unterschiede machen die Kommunikation mit ihnen vielleicht etwas schwieriger, aber sie machen alles nur interessanter.

Pros

Orientalische Schönheit, sexy Figuren, jugendliches Aussehen, orientalischer Charme, Weisheit, ein Umzug ins Ausland ist für diese Mädchen kein Problem

Cons

Geringe Englischkenntnisse. Reisen ist in der Regel teuer

Wie wahr sind die Klischees über japanische Bräute in Bezug auf die Ehe?

In vielen Artikeln darüber, wie man eine japanische Braut findet, kann man oft die Vorstellung lesen, dass alle Stereotypen über japanische Frauen völlig unwahr und möglicherweise sogar beleidigend seien. Allerdings sind wir zu diesem Thema anderer Meinung. Unter ausländischen Männern, die aus einem bestimmten Grund eine japanische Frau zum Heiraten suchen, werden Stereotype immer häufiger.

Wenn Sie oft hören, dass japanische Mädchen süß und zärtlich sind, dann liegt das daran, dass sie es sind. Wenn die Leute sagen, dass japanische Mädchen gebildet sind und sich über jedes Thema auf der Welt unterhalten, dann deshalb, weil sie immer danach streben, besser zu werden. Stereotype und Verallgemeinerungen helfen Menschen aus verschiedenen Ländern, Menschen, die sich noch nie getroffen haben, zu entscheiden, dass sie zusammen sein wollen, sodass sie nicht immer etwas Schlechtes sind.

Einige der häufigsten Stereotypen, mit denen Menschen brechen müssen, sind die folgenden:

  1. Japanische Frauen heiraten amerikanische Männer nur wegen ihres Geldes. Japan ist ein reiches Land mit zahlreichen Karrieremöglichkeiten für diejenigen, die ihr Wissen in die Praxis umsetzen möchten. Und da japanische Mädchen intelligent und gebildet sind, haben sie keine Probleme mit Geld. Sie wollen also amerikanische Männer heiraten, weil sie sich wirklich zu ihnen hingezogen fühlen.
  2. Japanische Mädchen sind Löwinnen im Bett. Die Fähigkeiten des Mädchens im Bett hängen von ihr ab und es hat nichts mit der ganzen Nation zu tun. Denken Sie also nicht, dass sie alle gleich sind, denn das würde Ihren Partner zu sehr unter Druck setzen.
  3. Japanische Frauen sind schüchtern. Sie sind zurückhaltend, aber sobald sie eine Person besser kennen lernen, öffnen sie sich und werden zu den gesprächigsten Menschen, die Sie jemals treffen werden.

Wie baut man eine Beziehung zu japanischen Versandhandelsfrauen auf?

Da Sie wissen, wie man eine japanische Versandbraut kauft, ist es nur eine Frage der Zeit, wann Sie ein schönes Mädchen finden, das Ihnen gefällt. Aber wie geht es weiter? Die Auswahl einer kompatiblen Frau ist nur der Anfang Ihrer Reise und es ist noch ein langer Weg, bis daraus mehr wird. Aber wir haben einige wertvolle Einblicke in die Besonderheiten des Datings im Land gewonnen. Entdecken Sie alle Geheimnisse der traditionellen Dating-Szene, um sich auf Ihre zukünftige Beziehung vorzubereiten.

  1. Seien Sie kreativ, wenn Sie online auf ein Mädchen zugehen, das Ihnen gefällt.Mit einem Kompliment zu beginnen ist gut, aber eine langweilige Idee. Schöne japanische Damen erhalten viele Nachrichten und Briefe von Verehrern, daher müssen Sie einen Weg finden, sich von der Masse abzuheben.
  2. Übertreiben Sie es nicht mit Geschenken. In den ersten Phasen einer Beziehung kann es leicht passieren, dass man zu viel ist. In der Dating-Kultur gibt es eine Tradition kleiner Geschenke, wobei der Schwerpunkt auf „klein“ liegt. Anstelle von Goldschmuck oder einem iPhone, das den Eindruck erweckt, dass Sie das Mädchen einfach kaufen möchten, wählen Sie etwas Günstiges, aber Einprägsames.
  3. Drängen Sie nicht darauf, alles zu bezahlen. Bei manchen Damen klappt das Werben, andere ziehen es vor, gemeinsam zu bezahlen oder die Zeiten zu wechseln.
  4. Beweisen Sie Ihre Absichten. Eine seriöse japanische Versandbraut sucht nur nach absoluter Hingabe. Wenn Sie noch nicht bereit sind, sollten Sie sich besser keine Gedanken über die Gefühle eines Mädchens machen, denn einer der Gründe, warum Frauen Männer aus dem Ausland suchen, ist ihre Enttäuschung über das Engagement einheimischer Männer.
  5. Besprechen Sie gemeinsam Ihre Zukunft. Japanische Familien sind so stark, weil die Menschen sich um die Gefühle des anderen kümmern und die richtigen Kommunikationswege kennen.

Und die Faustregel beim Dating japanischer Frauen besteht darin, ihre Kultur und Traditionen zu erkunden. Scheuen Sie sich nicht, Ihr Mädchen zu fragen, ob es sich bei etwas wohl fühlt. Alle Frauen sind unterschiedlich und was in einer Beziehung funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht in einer anderen.

Besonderheiten bei der Heirat japanischer Bräute im Ausland

Sobald Sie Ihren Partner kennengelernt haben und das Gefühl haben, dass Sie bereit sind, den Bund fürs Leben zu schließen, finden Sie hier einige Dinge, die Sie über Ehen in Japan wissen sollten:

  • Viele Hochzeiten im Land finden im Shinto-Stil statt.
  • Das Ehepaar erwartet, dass es während der Hochzeitszeremonie mehrere Outfits trägt.
  • Kein Wow; stattdessen Hochzeitsbecher mit Sake.
  • Bargeld ist ein typisches Hochzeitsgeschenk.
  • Ein Ehepaar sitzt nicht bei den Gästen, bis die Torte angeschnitten ist.

Dies sind nur einige der in Japan beliebten Traditionen, es gibt aber noch viel mehr zu entdecken. Ihre internationale Hochzeit kann eine interessante Mischung aus alten und neuen Traditionen Ihrer Heimatländer sein.

Was passiert, nachdem Sie eine japanische Frau gekauft haben?

Wie sieht also die Ehe mit einer Japanerin aus? Hier sind ein paar Fakten, die Ihnen helfen sollen, sich besser darauf vorzubereiten.

  • Ihr Eheleben verläuft reibungslos. Japanische Damen gehören nicht zu den Frauen, die ohne Grund streiten und schreien oder einfach nur Recht behalten. Stattdessen werden sie versuchen, durch fundierte und respektvolle Gespräche in aller Ruhe eine Einigung zu erzielen.
  • Man fühlt sich geliebt und unterstützt. Eine Japanerin wird nur einen Mann heiraten, den sie wirklich liebt. Dadurch werden Sie ihre Liebe auch in den kleinsten Dingen ständig spüren, beispielsweise in der Art, wie sie Ihr Mittagessen für die Arbeit einpackt. Darüber hinaus legen japanische Frauen großen Wert darauf, ihre Männer bei allem, was sie tun, zu unterstützen.
  • Du wirst so geschätzt, wie du bist. Im Gegensatz zu vielen westlichen Frauen lieben japanische Damen ihre Partner so, wie sie sind. Sie versuchen nicht, sie so zu verändern, dass sie ihrer Vorstellung von einem perfekten Partner entsprechen. Wenn eine japanische Frau bereit ist, Sie zu heiraten, bedeutet das, dass sie von allem, was Sie repräsentieren, begeistert ist.

Es ist zwar verständlich, dass die Entscheidung, eine Japanerin zu heiraten, wahrscheinlich die bedeutsamste und unerwartetste Entscheidung ist, die Sie jemals getroffen haben, aber es ist auch die Entscheidung, die Sie nie bereuen werden, wenn Sie sie tatsächlich treffen.

Familienleben

Japanische Mädchen haben eher traditionelle Werte, wenn es um die Gründung einer Familie geht. Sie bevorzugen es, wenn Männer die Führung übernehmen und sich um alle Angelegenheiten kümmern, möchten aber, dass ihre Ehemänner sie auf dem Laufenden halten. Ein japanisches Mädchen würde es wirklich schätzen, wenn Sie Ihre Gedanken und Ideen mit ihr teilen würden, denn dadurch fühlt sie sich wertgeschätzt und möchte, dass ihr Partner ihre Meinung ebenfalls berücksichtigt.

Wenn Sie Japan besuchen, werden Sie außerdem feststellen, dass Mädchen schon in jungen Jahren über beeindruckende Fähigkeiten im Haushalt verfügen, sodass Ihre Frau ein Profi im Kochen, im Haushalt und in der Kindererziehung sein wird.

Alltagsleben

Eine japanische Ehefrau sucht im Ausland einen Ehemann, weil die Heirat mit einem ausländischen Mann eine aufregende Erfahrung ist. Ihr Leben wird voller neuer Erinnerungen und Momente sein, an die Sie sich immer erinnern werden. Eine japanische Ehefrau hat alles unter Kontrolle und Sie werden erstaunt sein, wie organisiert Ihr Leben und Ihr Haushalt sind. Sie wünscht dir immer einen schönen Tag, wenn du zur Arbeit gehst, und gibt dir einen Kuss, wenn du zu Bett gehst. Vor allem weiß eine Einheimische, wie man Geld spart, sodass Sie nicht Ihr Bankkonto überprüfen müssen, weil Sie befürchten müssen, dass das ganze Geld weg ist.

Sex

Da dieses Thema von vielen Faktoren geprägt wird, ist es besser, mit Ihrer Braut darüber zu sprechen. Sie sollten sie nach ihren Vorlieben im Bett fragen und Ihre mitteilen. Japanische Frauen sind immer bereit, neue Dinge auszuprobieren, sobald sie herausgefunden haben, was Sie zufriedener macht. Sie können davon ausgehen, dass Sie eine schöne Zeit mit ihr verbringen werden, denn diese Dame weiß genau, wie man Freude bereitet.

Kinder

Eine japanische Ehefrau kann sich professionell um Kinder kümmern und weiß, wie man mit ihnen eine gemeinsame Sprache findet. Sie weiß auch viel darüber, ihren Kindern eine gute Freundin zu sein und legt Wert darauf, mehr Zeit mit ihnen zu verbringen. Eine japanische Ehefrau wird immer dafür sorgen, dass Sie als Familie viele Aktivitäten unternehmen.

Wie erkennt man, ob ein japanisches Mädchen dich mag?

Obwohl eine zum Verkauf stehende japanische Freundin eher zurückhaltend sein mag, gibt es dennoch Anzeichen, die Ihnen helfen zu verstehen, dass das Mädchen auf Sie steht. Wenn Sie also etwas über ihre wahren Gefühle erfahren möchten, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Sie verrät Ihnen private Informationen (zum Beispiel über ihre Familie oder frühere Beziehungen)
  • Sie hört aufmerksam zu, was Sie sagen, und beteiligt sich intensiv an der Unterhaltung, indem sie Fragen stellt
  • Sie versucht, es Ihnen bequem zu machen, indem sie Ihnen etwas zu trinken anbietet oder mit ihrer Körpersprache Offenheit zeigt (neben Ihnen sitzen, Blickkontakt halten)
  • Während des Gesprächs berührt sie deine Schulter oder Hand oder klopft dir den Staub von der Kleidung
  • Sie hat keine Angst, ihre Probleme und Sorgen zu teilen, weil sie weiß, dass Sie sie unterstützen werden
  • Sie wird offener und bespricht alles bereitwillig mit Ihnen

Stellen Sie sicher, dass Sie in der Nähe Ihrer japanischen Braut sind, denn so werden Sie all diese Anzeichen und Veränderungen in ihrem Verhalten bemerken.

Ist es möglich, ein Offline-Date mit einer Japanerin zu vereinbaren?

Etwa 36 % der frisch verheirateten asiatischen Frauen haben einen Ehepartner, der aus dem Ausland kommt, und japanische Frauen machen sicherlich einen erheblichen Teil dieser Zahl aus. Die meisten von ihnen bauen eifrig Beziehungen zu Ausländern auf, ziehen mutig ins Ausland und gründen ihre Familien in den USA. Ungefähr 8 von 10 Paaren, die sich offline treffen, nachdem sie eine Weile online kommuniziert haben, beschließen, den Bund fürs Leben zu schließen und ihre Beziehung auf eine andere Ebene zu heben. Sie verstehen, dass sie die richtige Wahl getroffen haben und bleiben dabei. Daher ist es ein Muss, eine japanische Frau offline zu treffen, denn nur so können Sie sicher sein, dass sie die ist, nach der Sie gesucht haben.

Was sollte man besuchen und wie verhält man sich im Umgang mit einer zum Verkauf stehenden japanischen Freundin?

Sie müssen das Rad nicht neu erfinden und sich ein einzigartiges Programm für ein Date ausdenken, denn Sie können ein altes und zuverlässiges Schema verwenden. Denken Sie daran, dass es darum geht, Zeit miteinander zu verbringen, und nicht darum, wie schick der Ort ist, den Sie besuchen. Zu den Anlaufstellen gehören:

  • Cafés
  • Restaurants
  • Riegel
  • Geführte Touren zu touristischen Orten
  • Kinos
  • Vergnügungsparks

Sie können die Option wählen, bei der Sie das Gefühl haben, dass sie die richtige Wahl ist. Wenn Sie mit einer Japanerin zusammen sind, verhalten Sie sich selbstbewusst und vergessen Sie nicht, sie nach ihren Vorlieben und ihrer Stimmung zu fragen. Seien Sie fürsorglich und höflich, sie wird es sehr zu schätzen wissen.

Wer zahlt?

Da Japan ein eher konservatives Land ist, wird von Männern normalerweise erwartet, dass sie bezahlen, insbesondere wenn sie diejenigen sind, die Frauen irgendwohin einladen. Viele Damen versuchen jedoch, diese ungeschriebene Regel aufzugeben und die Rechnung in zwei Hälften zu teilen. Sie wollen unabhängiger sein und für sich selbst aufkommen, weil das in vielen Ländern eine normale Sache ist. Seien Sie also bereit, ihre Vorschläge anzuhören und sich daran anzupassen.

Können Sie Ihre zukünftige japanische Frau in Ihr Land mitnehmen?

Wenn Sie japanische Hochzeitstraditionen selbst kennenlernen möchten, müssen Sie Ihre Braut in die USA mitnehmen. Wenn Sie befürchten, dass sie vielleicht nicht mitkommen möchte, sollten Sie das nicht tun, denn sie würde gerne bei Ihnen einziehen, weil das für die Entwicklung Ihrer Beziehungen viel besser wäre. Außerdem ist es völlig legal. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Geliebte das K-1-Visum erhalten hat, das ihr erlaubt, legal in die USA einzureisen und dort zu bleiben, bis sie einen dauerhaften Wohnsitz erhält.

Abschließende Gedanken

Wunderschöne japanische Frauen haben alles: einzigartige Schönheit, Freundlichkeit und Weisheit. Auch die Suche nach einem Single-Mädchen ist sehr einfach, da Sie sich lediglich auf einer Dating-Website registrieren müssen und schon können Sie Ihre Liebesreise beginnen.

Barrett Connell
I'm Connell Barrett and I know everything about building a successful relationship with a perfect woman. I started as a journalist but a little later I became a dating coach. I've helped thousands of single men find their soulmates online and in real life. My book, posts, and reviews assist guys in their romantic journeys.
Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um unsere Inhalte zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren.

Cookie-Einstellungen

Zuletzt aktualisiert März, 2024

Privatsphäre der Nutzer

Warum sind Cookies so wichtig?
Jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, werden einige kleine Daten von Ihnen in Form von Cookies gespeichert. Zu diesen Daten gehören zum Beispiel Ihre Präferenzen und die Art des Geräts, das Sie verwenden. Diese Cookies helfen unserer Website, effizienter zu arbeiten. Darüber hinaus bieten Cookies nicht die Möglichkeit, Sie zu identifizieren, aber sie helfen unserer Website, Ihr Erlebnis zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Unser Umgang mit den persönlichen Daten der Nutzer respektiert Ihre Privatsphäre und Sie können selbst bestimmen, ob Sie bestimmte Cookies zulassen möchten.

Streng notwendige Cookies

Einige der auf dieser Website verwendeten Cookies sind für ihre Funktion notwendig und können daher nicht ausgeschaltet werden. Diese Art von Cookies speichert keine persönlichen Daten des Nutzers. Sie ermöglichen z. B. die Einstellung der Privatsphäre und/oder das Einloggen. Sie können sie zwar nicht abschalten, aber Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Verwendung von unbedingt notwendigen Cookies informiert. Dies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Teile unserer Website nicht mehr richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies (Funktionalität)

Diese Art von Cookies ermöglicht es einer Website, sich an Entscheidungen zu erinnern, die Sie in der Vergangenheit getroffen haben, z. B. welche Sprache Sie bevorzugen oder wie Ihr Benutzername und Ihr Passwort lauten, damit Sie sich automatisch anmelden können. Außerdem ermöglichen uns diese Cookies, unsere Website zu verbessern und für unsere Nutzer zu personalisieren. Einige werden von uns gesetzt, andere von Partnern und/oder Drittanbietern, die wir auf unserer Website einsetzen.

Statistik-Cookies (Leistung)

Wir verwenden Cookies, um Daten darüber zu sammeln, wie viele Nutzer unsere Website besuchen und woher sie kommen, sowie darüber, wie Sie eine Website nutzen, z. B. welche Seiten Sie besucht und welche Links Sie angeklickt haben. Keine dieser Daten kann dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren. Die von diesen Cookies gesammelten Daten sind anonymisiert. Ihr einziger Zweck ist es, die Funktionen der Website zu verbessern.